fest Gosh!art - FESTIVAL FÜR DIALEKTMUSIK UND KREATIVE SPRACHE

Wir bedanken uns bei allen Besuchern des fest Gosh!art 2019 und freuen uns auf ein Wiedersehen im Jahr 2020!

Als „goschert“ bezeichnen wir im Weinviertel Menschen, die Vorlaut sind. Ist diese Charaktereigenschaft besonders stark ausgeprägt, spricht man von jemandem, der „fest goschert“ ist. Wir sind stolz auf unsere Sprache und Herkunft, schauen aber auch über den Tellerrand hinaus: so sagt beispielsweise der Engländer „GOSH!“ und meint „Donnerwetter!“ oder „Oida!“  und bringt damit Begeisterung zum Ausdruck. Diese Begeisterung für Dialekt und kreative Sprache in Musik, Kabarett oder Lesung oder wollen wir mit euch teilen und FEST (also „uandlich“) feiern. Vom 15.10.-18.10.2020 habt ihr dazu abermals die Gelegenheit dazu. Also: vorbeikommen, zuhören und mitmachen. Und immer schön ARTig bleiben. In diesem Sinne: Es lebe die Kunst – einfach „fest Gosh!art“!